Category Archives: Allgemein

Es geht wieder los !

Sehr geehrte Sportfreunde,

das Land Brandenburg hat die 7. Eindämmungsverordnung nunmehr landesrechtlich beschlossen. Uns als Sportverein betrifft der § 12.

Hier ist also ab heute die kontaktfreie Sportausübung auf allen Sportanlagen unter freiem Himmel mit bis zu zehn Personen in dokumentierten Gruppen möglich.

Beim Kindertraining gilt die Sportausübung auf allen Sportanlagen unter freiem Himmel für dokumentierte Gruppen von bis zu 20 Kindern bis zum vollendeten 14. Lebensjahr (bei der Berechnung der Personenzahl bleibt das begleitende Funktions- oder Aufsichtspersonal unberücksichtigt).

Ein Hinweis noch: solltet ihr kommunale Sportplätze für eure Sportausübung nutzen wollen, bedarf es im Vorfeld eines gesonderten Antrages bei der Stadt Schwedt.

Na dann… Sport frei!

Social Media

Social Media, Facebook, Instagramm, Apps…für viele der älteren Generation noch böhmische Dörfer. Über Social Media Plattformen erreicht auch der SSV nicht nur die junge Generation, dank des Verantwortlichen für Öffentlichkeitsarbeit, Uwe Neugebauer-Wallura!

Wie und wo sind wir zu finden? Der neue Shortcut auf der linken Seite bzw. mit Handy in der Sidebar der Homepage führt dich dorthin.

Absage der Mitgliederversammlung

Absage der geplanten Mitgliederversammlung 2020 vom 12.11.2020

Wegen der nunmehr geltenden Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg vom 30.10.2020 und der derzeit ungewissen Situation in Bezug auf Bestimmungen zur künftigen Durchführung von Veranstaltungen musste der Vorstand der SSV PCK 90 Schwedt e.V. die nun für den 12.11.2020 geplante Mitgliederversammlung 2020 erneut absagen. Die Berichterstattungen über das Jahr 2019 werden nunmehr auf der Mitgliederversammlung im Jahr 2021 stattfinden.

Wichtige INFO

Werte Sportfreunde, 
auf Grundlage der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung der Landesregierung Brandenburg vom 30.10.2020 sind auch wir gezwungen, den Sportbetrieb vom 02. November bis 30. November 2020 einzustellen. Leider stellen wir vorerst auch den Reha- und Präventionssport ein, da es bzgl. der Legalität zur Weiterführung dieses Sportangebots seitens der Verbände derzeit noch keine konkreten Auskünfte gibt. Unsere Hoffnung ist, dass es ab dem 1. Dezember 2020 wieder sportlich weitergehen darf. Wir werden euch informieren.Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt gesund.

Der Vorstand02.11.2020

ACHTUNG – INFO

Sehr geehrte Sportfreunde, aufgrund von Straßenbauarbeiten an der Einfahrt des SSV-Geländes (Straßenfront an der Geschäftsstelle/Tennishalle) wird die Einfahrt für die Zeit vom 02.11.2020 bis ca. 26.11.2020 für jegliches Passieren (KFZ-Verkehr, zu Fuß oder per Fahrrad) gesperrt sein.Eure Sportstätten auf dem SSV-Gelände könnt ihr auch mit dem Auto in dieser Zeit über die OSZ-Einfahrt erreichen und durch das Tor am Gymnastik-Eingang des Sportflachbaus zum Parkplatz des SSV-Geländes fahren.

Die App ist da….

um noch schneller über aktuelle Ergebnisse und Erfolge in den Abteilungen informiert zu sein, gibt’s jetzt die SSV Vereins-App. Was muss ich dafür tun? Einfach auf dem Handy oder Tablet im Browser www.ssv-pck-90-schwedt.de öffnen und die unten erscheinende Frage zum hinzufügen der Seite zum Startbilschirm bestätigen. Fertig – auf dem Startbilschirm ist nun die SSV App installiert und ohne Umwege über den Browser zu öffnen.

Nun liegt es an den Verantwortlichen der Abteilungen die Seite mit aktuellen Nachrichten zu füttern. Viel Spaß dabei 👍

Übrigens sind wir auch auf Facebook, Instagramm (link folgt) und Flickr zu finden!

Gelungene Premiere

Das erste brandenburgische Hallenturnier im Bogensport seit dem abrupten Corona-Ende am 18.März diesen Jahres wurde für die gastgebende SSV PCK 90 Schwedt ein voller Erfolg. Dreiundzwanzig Schützen aus Schwedt, Glau und Fürstenwalde ermittelten bei der erstmals offen ausgeschriebenen Vereinsmeisterschaften ihre Champions. Zwei Schützen die ihren ersten Wettkampf überhaupt bestritten sorgten für eine große Überraschung. Jagdbogenschützin Sabine Hartwich schoss mit 436 Ringen in der Ü50 einen Wert weit der 400-Ringe Grenze und wurde damit beste Schwedter Jagdbogenschützin.

Compoundschütze Christian Schütze triumphierte in der Ü45 mit 552 Ringen überraschend deutlich. Er verpasste den Tagesbestwert aller Schützen nur knapp, diese Ehre blieb Erika Rakel vorbehalten. Erika verpasste dabei in der Ü60 mit 553 Ringen nur um vier Ringe den deutschen Rekord. Einen Rekord konnte der Ausrichter dennoch vermelden. Yuni Volkmann von der SSV PCK 90 Schwedt, U12 Compound, schoss exakt 500 Ringe und damit einen neuen brandenburgischen Rekord.

Von den Gästen schoss der Fürstenwalder Klaus Küstermann , Ü65 Compound, mit 514 Ringen das beste Ergebnis. Alle Ergebnisse im Überblick

MITGLIEDERVERSAMMLUNG

EINLADUNG UND TAGESORDNUNG

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

hiermit laden wir Sie zur Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 12.11. 2020 um 17.00 Uhr in den Tanzsportraum der SSV PCK 90 Schwedt e.V., Breite Allee 3-9 in 16303 Schwedt/O. recht herzlich ein.

Die Teilnahme an dieser Mitgliederversammlung kann nur mit Mund- u. Nasenschutz-Maske erfolgen.

 T A G E S O R D N U N G

  1. Eröffnung
  2. Bestätigung der Versammlungsleitung und des Protokollanten
  3. Bestätigung der ordnungsgemäßen Einberufung der Mitgliederversammlung, der Tagesordnung und sowie Feststellung der Stimmberechtigten
  4. Entgegennahme des Jahresberichtes 2019 des Vorstandes
  5. Entgegennahme des Kassenberichtes für das Haushaltsjahr 2019
  6. Entgegennahme des Berichtes 2019 der Kassenprüfer 
  7. Aussprache über die Berichte
  8. Genehmigungen des Jahresberichtes 2019, des Kassenberichtes für das Haushaltsjahr 2019 und des Berichtes 2019 der Kassenprüfer
  9. Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2019
  10. Ehrungen 
  11. Anträge  
  12. Beschlussfassung
  13. Schlusswort
Anträge, die in der Mitgliederversammlung behandelt werden sollen, sind fristgerecht lt. Satzung beim geschäftsführenden Vorstand des Vereins (in der Geschäftsstelle) einzureichen.
 SSV PCK 90 Schwedt e. V., Der Vorstand

Endspurt

Endspurt im Sportstättenbau Die Bauarbeiten des neuen, größten Schwedter Tanzsportraumes neigen sich dem Ende entgegen. In den kommenden 14 Tagen wird der Schwingboden fertig gestellt sein. Danach folgen noch einige Restarbeiten, sodass mit der Gesamtfertigstellung Mitte Oktober zu rechnen ist. Trotz der Coronazeit also ein beeindruckender Baufortschritt. Text und Foto: HL

Vandalen am Werk

Einbruch auf dem Vereinsgelände der SSV PCK 90 Schwedt

Das Vereinsgelände der SSV PCK 90 Schwedt hatte am 21.Juli zum wiederholten Mal Besuch von den Vandalen. Vandalen sind Angehörige des ostgermanischen Stammes, der im Jahr 455 Rom zwei Wochen lang systematisch geplündert haben soll. Vandalismus im Sinne destruktiven Zeitvertreibs und der Lust am Zerstören hat sich über die Jahrhunderte erhalten und gehört im Jahr 2020 leider auch zum Schwedter Alltag. Zum wiederholten Mal wurden bei der SSV PCK 90 Scheiben eingeschlagen, die Trainingsstätte der Abteilung Gymnastik sinnlos zerstört. Der Vereinsvorsitzende Olaf Hildebrand ist empört, „Ich möchte all denen sagen, die immer wieder fremdes Eigentum zerstören, bei der SSV PCK 90 Schwedt gibt es NICHTS zu holen! Zudem führt es dazu, dass Kinder, Jugendliche und Gesundheitssportler in ihrer Trainingstätigkeit massiven Einschränkungen unterliegen. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass der Verein trotz eng gestricktem Haushalt nun mit eigenen Mitteln die Schäden beseitigen muss.