Verein

Die Spiel- und Sportvereinigung PCK 90 Schwedt e.V. (kurz: SSV PCK 90 Schwedt e.V.) ist Heimstatt für 1312 Freizeit- und Leistungssportler. Sie zählt zu den größten und erfolgreichsten Vereinen der Uckermark. Bekannte Sportler wie Britta Steffen (mehrfache Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Schwimmen) haben hier ihre ersten sportlichen Erfolge errungen.
Die 11 Abteilungen des Vereins bieten sportinteressierten Bürgern jeden Alters umfangreiche Angebote für eine  aktive Freizeitgestaltung. Die Vereinseigenen Sportanlagen in der Schwedter Breiten Allee 3-9 bieten sehr gute Voraussetzung für Sport, Spiel und Spaß. Mit sehr viel ehrenamtlichem Engagement und dank der Unterstützung zahlreicher Sponsoren gelingt es den Mitgliedern immer wieder die SSV PCK 90 Schwedt e.V. attraktiver zu machen. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich von unseren vielfältigen Sportangeboten persönlich!

Die Spiel- und Sportvereinigung wurde am 12.10.1959 unter dem Namen BSG Bau der Jugend Schwedt/Oder gegründet. Im Laufe ihrer Entwicklung wurde sie mehrfach umbenannt, bis sie schließlich 1990 ihren heutigen Namen erhielt.

  • geschichtliche Entwicklung
1959

Bau der Jugend Schwedt / Oder

1964

BSG Erdöl Schwedt / Oder

1977

BSG Chemie PCK Schwedt / Oder

1990

SSV PCK 90 Schwedt e. V.

  • Gründungsdaten der Abteilungen:
  • 01.10.1959     Handball
  • 01.06.1961     Bogenschießen
  • 20.05.1962     Schwimmen
  • 15.09.1963     Volleyball
  • 05.10.1966     Tennis
  • 15.05.1967     Kegeln
  • 20.03.1968     Fechten
  • 01.03.1974     Spielmannszug
  • 02.04.1980     Wandern
  • 15.04.1980     Tischtennis
  • 25.03.1988     Gymnastik